RX850

Artikelnr: 21557

31.1" IPS-LED-Panel, 8 MP (4096 x 2160 Pixel), 17:9, 850 cd/m², Kontrast 1450:1

Preis auf Anfrage

Ist lieferbar

+41 44 782 24 40
info (at) eizo.ch
Scroll to Top

Der RX850 überzeugt mit einer Grösse von 31.1 Zoll und seiner 8-Megapixel-Auflösung. Mehrere Aufnahmen verschiedenster Verfahren können somit gleichzeitig angezeigt werden, für eine optimale radiologische Befundung.

Ist lieferbar

+41 44 782 24 40
info (at) eizo.ch

Optimierte Arbeitsabläufe

Der RadiForce Multi-Modality-Monitor kann 4, 6 oder 8 Megapixel an Informationsvolumen darstellen – ohne störende Rahmen, die bei Konfigurationen mit mehreren Bildschirmen unvermeidlich sind. Die Multi-Modality-Lösung bietet reichlich Platz für die parallele Darstellung aller erforderlichen bildgebenden Anwendungen und verbessert so die Arbeitsabläufe in der Radiologie sowie die gesamte Arbeitseffizienz.

RadiForce RX850 verbessert die Diagnosesicherheit

Gemäss einer Studie der University of Arizona, Department über medizinische Bildgebung, verbessert ein einzelner RadiForce RX850 Monitor mit 8 Megapixeln in erheblichem Masse die Diagnosesicherheit im Vergleich zu einer Zweischirmlösung mit einem Radiforce GX540 5-Megapixel-Monitor.

Langfristig leistungsstark

Mit der FDA 510(k)-Freigabe für Mammografie und allgemeine Radiografie kann der RadiForce RX850 nicht nur für MRT, CT und Ultraschallaufnahmen sondern ebenso für hochwertige digitale Mammografieaufnahmen eingesetzt werden. Die Multi-Modality-Lösung bietet reichlich Platz für die parallele Darstellung verschiedener medizinischer Bilder von aussergewöhnlicher Genauigkeit und verbessert so die gesamte Arbeitseffizienz.

Klare Bilder durch reduzierte Reflexionen

Die Anti-Reflexbeschichtung (AR) wirkt entspiegelnd auf das Umgebungslicht, ohne das Licht der Bildschirmanzeige zu streuen. Der Vorteil von Anti-Reflex-Beschichtungen gegenüber Blendschutzbeschichtungen: Ein Auswascheffekt dunkler Farben aufgrund der Streuung der Hintergrundbeleuchtung wird verhindert. Monitore mit Anti-Reflex-Beschichtung bilden Mammografie-, Thorax- und andere hochauflösende Aufnahmen mit mehr Klarheit ab, sodass exakt befundet werden kann.

Zweischirmlösung mit einem Monitor

Zwei Anzeigen von separaten Eingangssignalen können gleichzeitig auf einem Monitor dargestellt werden. Ein Breitbild ohne störende Ränder ermöglicht die einfache und flexible Benutzung.

Erhöhter Anzeigekomfort

Die Monitorgrösse wurde im Vergleich zum Vorgängermodell um 37% reduziert, wodurch das Betrachten der Aufnahmen auf dem Bildschirm komfortabler ist. Darüber hinaus sorgt der dünne Rahmen bei Nutzung mit einem Worklist-Monitor für weniger Kopf- und Augenbewegungen.

Die ideale Umgebung schaffen

Die schwarzen, vorderen Gehäuserahmen sind ideal für die Nutzung in dunkler Umgebung geeignet und erleichtern den konzentrierten Blick auf die Aufnahmen, während die weisse Umrandung am Monitorrahmen eine frische, klare Ästhetik bietet.

Optimierte Monochrom- und Farbaufnahmen

Die einzigartige Hybrid-Gamma-Funktion von EIZO unterscheidet zwischen Graustufen- und Farbbildern. Die Monitore geben selbst dann jedes Bild mit optimalen Helligkeits- und Tonwerten wieder, wenn mehrere Bilder parallel angezeigt werden. Dies erweitert die Anwendbarkeit von PACS-Anwendungen, da eine genaue Überprüfung von monochromen und farbigen Aufnahmen auf einem Monitor möglich ist.

Sichere Unterscheidung feinster Nuancen

Das hohe Kontrastverhältnis des Monitors macht selbst feinste Strukturen sichtbar. Die tiefen Schwarzwerte differenzieren ähnliche Graustufen präziser, sodass Graustufenbilder schärfer wiedergegeben werden.

Wiedergabe feinster Details

Der feine Punktabstand von 0.1704 mm des RX850 bietet hochauflösende, detailgenaue Aufnahmen pixeltreu, selbst im Vergleich mit einem 5-Megapixel-Monitor wie dem RadiForce GX540. Darüber hinaus bietet der RX850 ein hohes Kontrastverhältnis von 1450:1 für die genaue Wiedergabe selbst feinster Details.

Präzise Diagnosen

EIZO misst und justiert jeden Grauton sorgfältig und sorgt so dafür, dass die Monitore dem Standard DICOM Part 14 entsprechen. Dies gewährleistet eine besonders konsistente Grauabstufung, die genaue Diagnosen ermöglicht.

Langfristige Präzision

Die mitgelieferte Qualitätskontrollsoftware RadiCS LE ermöglicht eine Kalibrierung gemäss dem Standard DICOM Part 14. RadiCS LE korrigiert Helligkeit und Graustufen des Monitors und gewährleistet dauerhafte Bildgenauigkeit und Konsistenz. 

Mühelose Qualitätssicherung

Der in den Rahmen integrierte Frontsensor (IFS) misst Helligkeit und Graustufen und kalibriert den Monitor gemäss dem Standard DICOM Part 14. Der Sensor arbeitet automatisch Qualitätssicherungsaufgaben ab, ohne das Sichtfeld im Betrieb einzuschränken. Dies senkt den Wartungsaufwand und die damit verbundenen Kosten für die Aufrechterhaltung der Bildqualität.

Komfortable Betrachtung aus jedem Blickwinkel

Dank des weiten Blickwinkels weisen Bilder auch bei seitlicher Betrachtung nur minimale Farbabweichungen auf. Daher können mehrere Personen gleichzeitig auf den Monitor blicken.

Präzise Bildschirmdarstellung auf Knopfdruck

Die von EIZO patentierte Driftkorrektur sorgt für eine rasche Stabilisierung der Helligkeit nach dem Einschalten oder Aktivieren des Monitors aus dem Energiesparmodus, sodass Ihnen schnell eine präzise Bildschirmdarstellung zur Verfügung steht. Zudem misst ein Sensor die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung und gleicht automatisch Helligkeitsschwankungen aus, die von der Umgebungstemperatur und Alterungsprozessen verursacht werden.

Gleichmässige Darstellung auf dem ganzen Bildschirm

Eine gleichmässige Bildwiedergabe gilt bei LCD-Monitoren konstruktionsbedingt als schwierig. Die DUE-Funktion (DUE, Digital Uniformity Equalizer) gleicht Helligkeits- und Chrominanzunterschiede in verschiedenen Bildschirmbereichen aus, um eine besonders gleichmässige Bildwiedergabe zu ermöglichen. 

Für jede Aufnahme der passende Modus

Mit der CAL-Switch-Funktion können Sie zwischen verschiedenen Modi für unterschiedliche Aufnahmen, wie CR, CT und Endoskopie, wählen. Die Funktion lässt sich bequem über die Tasten auf der Vorderseite des Monitors bedienen.

Strom sparen bei Abwesenheit

Der in einigen Modellen vorhandene Anwesenheitssensor versetzt den Monitor in den Energiesparmodus, wenn sich niemand vor dem Bildschirm befindet. Bei Rückkehr wechselt er wieder in den normalen Modus. Hierdurch wird sichergestellt, dass der Monitor auf besonders anwenderfreundliche Weise Strom spart, wenn er nicht genutzt wird.

Längere Lebensdauer dank LED-Backlight

Die Monitore sind mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die im Vergleich zu herkömmlichen CCFL über eine wesentlich längere Lebensdauer verfügen. Darüber hinaus erreichen LEDs eine höhere Lichtausbeute und haben einen niedrigeren Energieverbrauch. Da LEDs kein Quecksilber enthalten, verursacht deren Entsorgung eine geringere Umweltbelastung.

Optimale Bedienbarkeit

Der äusserst flexible Standfuss kann geneigt, gedreht und in der Höhe verstellt werden und sorgt für einen optimalen Bedienkomfort des Monitors.

Zuverlässig stabile Helligkeit

EIZO ist von der Qualität seiner Produkte überzeugt, deshalb deckt die Garantie der Monitore auch die Helligkeitsstabilität ab.

Konsequente Sicherung der Bildqualität

Die optionale Software RadiCS zur Sicherung der Bildqualität ermöglicht eine umfassende Wartung und Prüfung von Monitoren und deckt von der Kalibrierung über die Abnahme- und Konstanzprüfung bis hin zur Archivierung alle Bereiche ab. Unter Einhaltung von AAPM, DIN, IEC und anderen internationalen Standards ermöglicht RadiCS eine konsequente Sicherung der Bildqualität mit einfachen und leicht verständlichen Verfahren.

Sicherheit durch Einhaltung medizinischer Standards

Der Monitor erfüllt strengste medizinische Sicherheits- und EMV-Standards.

FarbeSchwarz
AusstattungMit Standfuss
LCD-TechnologieIPS
BacklightLED
Diagonale31.1" / 78.9 cm (789 mm diagonal)
Ideale und empfohlene Auflösung4096 x 2160 (4K DCI)
Auflösung in MP8 MP
Format17:9
Sichtbare Bildgrösse (B x H)698.0 x 368.1 mm
Punktabstand0.170 x 0.170 mm
Darstellbare Farben10-Bit (DisplayPort): 1.07 Milliarden (Maximum), 8-Bit: 16.77 Millionen aus 68 Milliarden
Maximaler Blickwinkel (H/V)178° / 178°
Maximale Helligkeit850 cd/m²
Empfohlene Helligkeit bei Kalibrierung500 cd/m²
Kontrast1450:1
Typische Reaktionszeit20 ms (ON/OFF)
Signaleingänge2x DVI-D (dual link), 2x DisplayPort
Digitale Frequenz (H/V)31-140 kHz, 59-61 Hz, Frame synchronous mode: 29.5-30.5 Hz, 59-61 Hz
Upstream Ports1 Port
Downstream Ports2 Ports
StandardUSB 2.0
StromversorgungAC 100-120 V / 200-240 V, 50/60 Hz
Stromverbrauch max.227 W
Stromverbrauch durchschnittlich111 W
Stromverbrauch im Stromspar-Modus< 6 W
Power ManagementDVI DMPM, DisplayPort Version 1.1a
SensorenBacklight-Sensor, integrierter Front-Sensor, Anwesenheits-Sensor (EcoView Sense2), Umgebungslicht-Sensor
EinstellmöglichkeitenHelligkeit, Gamma, Farbsättigung, Farbintensität, DICOM Tonwertcharakteristik, Picture-by-Picture, OSD-Sprache, Interpolation, Off-Timer
HelligkeitsstabilisierungJa
Helligkeits- und Farb-Uniformität (Digital Uniformity Equalizer - DUE)Ja
OSD-SprachenDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Schwedisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch
Voreingestellte Farb-/Graustufen-ModiDICOM, Custom, CAL1, CAL2, CAL3, Hybrid Gamma, sRGB, Text
Höhenverstellbarkeit144 mm
Schwenkbar (links/rechts)172°
Abmessungen (mit Standfuss, Querformat, B x H x T)747 x 449.5-593.5 x 281.5 mm
Gewicht mit Standfuss22.4 kg (mit AC Adapter)
Gewicht ohne Standfuss15.8 kg
Lochabstand (VESA Standard)100 x 100 mm
PrüfzeichenCE (Medical Device Directive), EN60601-1, UL60601-1, CSA C22.2 Nr. 601-1, IEC60601-1, VCCI-B, FCC-B, ICES-003-B (CAN), C-Tick, RoHS, WEEE, CCC, GOST-R
FDA 510(k) FreigabeJa (für Mammografie und allgemeine Radiografie)
Garantie5 Jahre
LieferumfangCH-Stromkabel, AC Adapter, 2x Signalkabel (DVI-D – DVI-D Dual-Link), 2x Signalkabel (DisplayPort – DisplayPort), USB 2.0-Kabel, Kabelhalterung, PDF-Handbuch
SoftwareRadiCS LE, EIZO ScreenManager Pro Medical