• Monitore für Kreative

Working with the Best: mit ColorEdge von EIZO

Ganz gleich, ob man Fotos oder Videos bearbeitet, Grafiken und Illustrationen erstellt, egal ob man einen hochwertigen Fine-Art-Print oder eine Broschüre druckt – so unterschiedlich die kreativen Anwendungsgebiete auch sind – eines ist allen gemeinsam: Immer braucht man einen absolut verlässlichen Monitor, der einen präzisen und absolut unverfälschten Blick auf die digitale Datei garantiert. Mit anderen Worten: man braucht einen ColorEdge von EIZO.

Ein Monitor ist ein Werkzeug, das einfach nur funktionieren soll. Er soll „einfach“ das anzeigen, was in der Datei steht. Klingt leicht und selbstverständlich – ist es aber nicht. Vor allem nicht im anspruchsvollen kreativen Digitalworkflow. Hohe Ansprüche lassen sich nun einmal nicht mit einem Allerweltswerkzeug erfüllen.
 

Für ein Präzisionswerkzeug wie einen Grafik-Monitor, der dauerhaft präzise und mühelos funktioniert, müssen drei Faktoren zusammenkommen.

Die richtige Hardware.
ColorEdge-Monitore zeichnen sich durch eine grosse Farbraumabdeckung und Farbtiefe aus. Dank verlustfreier Hardwarekalibrierung ist gewährleistet, dass eine Datei auch in 5 Jahren noch genauso dargestellt wird wie heute.

Die richtigen Einstellungen.
Jeder einzelne Monitor wird im Werk perfekt kalibriert. Jedes einzelne Panel wird genau vermessen und optimiert. Nur so entsteht die homogene Bilddarstellung, für die ColorEdge-Monitore so geschätzt werden.
Im Zusammenspiel mit der einfach zu bedienenden Kalibrierungssoftware ColorNavigator von EIZO wird die regelmässige Rekalibrierung und die Erstellung idealer, individueller Kalibrierungsziele zum Kinderspiel.

Ein Hersteller, der weiss, was er tut.
Wir wissen, was unsere kreativen Nutzer brauchen und entwickeln unsere Monitore gemeinsam ständig weiter. Mit viel Leidenschaft und Sorgfalt bauen wir Werkzeuge, die ein unschlagbares Gesamtpaket aus Hardware, Software, Know-How und Erfahrung sind. Dank unserer 5-Jahres-Garantie mit Vor-Ort-Austausch kann man sich darauf verlassen, auch im Worst Case schnellstmöglich wieder voll einsatzbereit zu sein.
In ColorEdge-Monitoren von EIZO kommen all diese Aspekte in einem einzigartigen Gesamtpaket zusammen, damit Kreative sich möglichst wenig um ihr Werkzeug kümmern müssen und sich stattdessen so viel wie möglich dem kreativen Schaffensprozess widmen können. Damit Sie immer die Gewissheit haben: What you see is what you get.
 

Vorteile von EIZO Grafik-Monitoren 
 

Grosse Farbraumabdeckung

Ideale Kombination aus großem Farbraum und höchster Präzision

Damit man das gesamte Farbspektrum moderner Kameras auch nutzen kann, braucht man einen Monitor, der einen möglichst grossen Farbraum abdeckt. Ansonsten sind eine visuelle Beurteilung und Bearbeitung der in der Datei enthaltenen gesättigten Farbtöne nicht möglich. Deshalb decken das IPS-Panel unserer ColorEdge-Monitore grosse Foto-Farbräume wie beispielsweise AdobeRGB ebenso ab, wie den CMYK Druckfarbraum ISO-Coated V2. So wird das volle Farbspektrum moderner Kameras unverfälscht und lückenlos dargestellt. Und auch eine präzise Simulation des Druckergebnisses in der Softproofansicht garantiert.

Hardwarekalibrierung

Schnelle, einfache und verlustfreie Kalibrierung ohne Kompromisse

Damit ein Monitor über die gesamte Nutzungsdauer hinweg die gleiche Datei auch immer gleich darstellt, ist eine regelmässige Kalibrierung unverzichtbar. Dazu nutzen alle ColorEdge-Monitore das Verfahren der verlustfreien Hardware-Kalibrierung. Anders als bei der Software-Kalibrierung, bei der immer das Risiko von Einbußen in der Darstellungsqualität besteht, wird bei der Hardware-Kalibrierung nicht nur ein Korrekturprofil für die Grafikkarte erstellt, sondern die LUT (Look-Up-Table) des Monitors kalibriert. Im Zusammenspiel mit der leicht zu bedienenden, kostenlosen Kalibrierungssoftware ColorNavigator von EIZO lässt sich ein ColorEdge-Monitor sehr einfach und verlustfrei korrigieren.

Aufwändige Werkskalibrierung

Einsatzbereit Out of the Box – perfekt ab Werk kalibriert

Damit ein ColorEdge direkt nach dem Auspacken einsatzbereit ist, wird jeder einzelne ColorEdge-Monitor im Werk individuell durchgemessen und optimal eingestellt. Dazu werden die Gammakurven der Rot-, Grün- und Blaukanäle engmaschig überprüft und, falls notwendig, korrigiert.

Diese einzigartige EIZO Werkskalibrierung erlaubt es dem Nutzer, den Monitor mit den voreingestellten Farbräumen direkt nach dem Auspacken – out of the box – zu verwenden. Diese aufwändige Werkskalibrierung ist auch der Grund, warum die Rekalibrierung mit dem ColorNavigator durch den Nutzer so schnell geht.

5 Jahre Garantie

Lang lebe Ihr Monitor

Unsere Garantie basiert auf einem einfachen Erfolgsprinzip: innovative Monitortechnik gefertigt mit erstklassigen Materialien. Unsere eigene Produktion, High-End-Materialien, die stetige Forschung und Weiterentwicklung sowie penible Qualitätskontrollen ermöglichen es uns, auf unsere Monitore eine Fünf-Jahres-Garantie inklusive Vor-Ort-Austauschservice zu geben – bis zu drei Jahre mehr als üblich.

So fallen für Sie in den ersten fünf Jahren garantiert keine Reparatur- und damit keine verbundenen Folgekosten an. 5 Jahre Garantie – null Sorgen.

Wählen Sie Ihren Anwendungsbereich
 

Fotografie, Bildbearbeitung und Retusche
Der perfekte Blick auf die Bilddatei

Design, Kreation und Illustration
Präzises Farbmanagement im Kreativworkflow

Druck und Fine Art Printing
Höchste Präzision und Farbverbindlichkeit in Softproofansicht und Druckvorstufe

Video Editing, Post Production und Color Grading
Sattes Schwarz, sanfte Graustufenübergänge und perfekte Farben

Virtual Reality, Simulation und CGI
Höchste Auflösung und absolute Farbverbindlichkeit

Monitor-Empfehlungen für Kreative

Engagement

  • Fotografie, Bildbearbeitung, Retusche
  • Colourclass

Grafikmonitore für Fotografie, Bildbearbeitung und Retusche

Unterschiedlichste Herangehensweisen – ein Ziel: Verlässlichkeit


Absolute Natürlichkeit, perfekte Hauttöne, Schwarzweissbilder, kreative Verfremdung, Composings bis hin zu komplett im PC entstandener Bildwelten – die Herangehensweisen an fotografische Inhalte sind so divers wie die fotografischen Themen vielfältig. Das Gleiche gilt für die Nutzer: Manche betreiben die Fotografie beruflich, andere in ihrer Freizeit. Über Kreativität und professionelle Ansprüche sagt das wenig aus.

So vielfältig die Anwendungsgebiete, Nutzer und Ansprüche an einen Monitor für Fotografie, Bildbearbeitung und Retusche auch sind, am Ende ist die Erwartungshaltung immer dieselbe: absolute Präzision in der Darstellung der Bilder am Monitor.


Maximale Präzision: der perfekte Blick auf die Bilddatei


„What you see is what you get“, so lautet der Anspruch, den einen Grafik-Monitor für anspruchsvolle Kreative erfüllen muss. Der Monitor soll einen absolut präzisen Blick auf die Bilddatei gewährleisten. EIZO tut alles dafür, dass der Monitor möglichst unbemerkt und präzise seinen Dienst verrichtet, damit sich die Nutzer voll auf die kreativen Aspekte ihrer Arbeit konzentrieren können.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, verfügen ColorEdge-Grafik-Monitore von EIZO über zahlreiche Features: hochwertigste Panels mit großem Farbraum, eine hochpräzise Werkskalibrierung, die homogene Bilddarstellung über die komplette Displayfläche hinweg und die verlustfreie Hardware-Kalibrierung. Das sind nur die wichtigsten Ausstattungsdetails, die ColorEdge-Monitore zum geschätzten Kernstück der digitalen Dunkelkammer unzähliger Fotografen, Bildbearbeiter und Retuscheure machen.


Vom Viel- bis zum Alleskönner


Das breite ColorEdge-Line-Up deckt die vielfältigen Bedürfnisse unterschiedlichster Kreativer ab. So kann jeder sein ideales ColorEdge-Modell finden, das genau den eigenen Anforderungen an Ausstattung, Grösse und nicht zuletzt auch ins Budget passt.

Die ColorEdge-Modellpallette teilt sich in zwei Serien: die CS- sowie die CG-Serie.
Die CS-Serie bietet dem anspruchsvollen Anwender die perfekte Basis für eine professionelle Arbeit. Ein Monitor aus der CG-Serie geht noch einen Schritt weiter. Er ist der Vollprofi und bringt das Maximum an Komfort, Leistung und Ausstattung. Damit wird er den höchsten Ansprüchen gerecht.

CS-Serie: Basis-Monitore für professionelle Ansprüche

Für alle Kreativen, die absolute Genauigkeit verlangen, ist die CS-Serie genau die richtige Lösung.

  • Grosser Farbraum
  • 16-Bit-LUT für grösste Farbtiefe
  • 10-Bit-Farbdarstellung
  • Homogene Bilddarstellung durch Digital Uniformity Equalizer (DUE)
  • EIZO Werkskalibrierung
  • Kalibrierungssoftware ColorNavigator inklusive
  • EX4-Farbkalibrierungssensor optional
  • Lichtschutzhaube optional

CG-Serie: High-End-Monitore für höchste Ansprüche

Die modernste Technologie, die innovativsten Features, die beste Ausstattung. Neben den Features der CS-Serie verfügen die Monitore der CG-Serie über zusätzliche Features, die sie in die absolute High-End-Liga der Grafik-Monitore katapultieren.

  • Alle Features der CS-Serie
  • Integrierter Sensor zur automatischen Selbstkalibrierung
  • Sattere Tiefen und höhere Kontraste dank True Black Display
  • Lichtschutzhaube inklusive

Monitor-Empfehlungen für Fotografie, Bildbearbeitung und Retusche

Colourclass – von der Planung bis zum Ausdruck

Video Tutorial-Serien über Landschaftsfotografie in den grandiosen Landschaften Namibias und der Lofoten – von der Planung bis zum Ausdruck.

VON DER PLANUNG BIS ZUM AUSDRUCK
 

COLOURCLASS NAMIBIA

Dieses Mal geht es um die Grundlagen der Panorama-, Astro- und Wildlife-Fotografie. Da jeder von uns mit seiner modernen Fotokamera inzwischen auch eine leistungsfähige Videokamera besitzt, beschäftigen wir uns ausserdem mit den Themen Zeitraffer, Storytelling beim Filmen sowie der Video-Post-Produktion. Natürlich darf das Thema Farben in einer Colourclass auch nicht zu kurz kommen: Wir erklären die grundlegenden Farbeinstellungen in Kamera und Bildbearbeitungsprogrammen, die Wahl der Kalibrierungsziele sowie den Softproof-Workflow für den Druck beim externen Fotolaboren.

Mit dabei: der ColorEdge CS2740

COLOURCLASS LOFOTEN

In der Colourclass Lofoten dreht sich alles um Landschaftsfotografie von A-Z. Wir sind zur besten Reisezeit nach Nord-Norwegen auf die Lofoten-Inseln gefahren und zeigen in sechs Filmen den kompletten Workflow der Landschaftsfotografie: Ausrüstung, Locationplanung, Belichtung, Filtereinsatz und Bildgestaltung werden genauso thematisiert wie Kamera- und Monitorkalibrierung, Druckerprofilierung, Fotodrucker und Fine-Art-Papiere sowie Softproof und ICC-Profile.   

  • Exakte Farbkommunikation

Grafikmonitore für Design, Kreation und Illustration

Farbmanagementumgebung für exakte Farbkommunikation 
 

Für Designer, die digitale Bilder vom Fotografen bzw. Retuscheur erhalten und diese dann an die Druckereien weitergeben, ist ein Monitor mit Farbmanagement-Fähigkeiten unentbehrlich. Mit einem korrekt kalibrierten ColorEdge-Bildschirm können Designer mit denselben Betrachtungswerten arbeiten wie andere Designer im Studio. Ausserdem können sie Simulationen von anderen Ausgabegeräten direkt am Bildschirm zu beurteilen.
 

Vorhersehbare Farben mit allen Medien

Bei der Vielzahl publizierter Inhalte in gedruckten und digitalen Medien ist es von entscheidender Bedeutung zu wissen, wie die Farben bei Ihren Kunden wiedergegeben werden. Mit einem ColorEdge-Monitor und der mitgelieferten Software ColorNavigator wird Ihnen dies ermöglicht, da diese sowohl für Softproofs als auch für die digitale Geräteemulation konzipiert sind. Nun können Sie also „vorhersehen“, wie die Farben bei Ihren Kunden wiedergegeben werden – unabhängig davon, ob Sie Inhalte für Printmedien wie Bücher oder Magazine, oder für digitale Mediengeräte wie Tablets, Smartphones oder Notebooks erstellen.
 

Farbraumabdeckung

Die Modelle der CG-Serie reproduzieren fast den gesamten Adobe-RGB-Farbraum. Die Farben in Aufnahmen, die einen strahlend blauen Himmel und sattgrüne Wälder zeigen, werden naturgetreu wiedergegeben, wie dies bei Bildschirmen mit sRGB-Farbraum nicht möglich ist. Der grosse Farbraum gewährleistet auch eine vollständige Darstellung des CMYK-Farbsystems (ISO Coated und US Web Coated).

 

Bildbearbeitungs-Monitore von EIZO sind ideal für effizientes, vernetztes und farbverbindliches Arbeiten bei Grafik-Design, Illustration, Webdesign und Bildbearbeitung.

Sie sind Artdirector, Webdesigner oder Illustrator? Sie haben mit Bildbearbeitung, Retusche oder Design zu tun? Dann wissen Sie, wie wichtig die verbindliche Wiedergabe Ihres Bildbearbeitungsmonitors ist. Denn im engen Datenaustausch mit Kollegen und Auftraggebern müssen Farben und Verläufe immer exakt gleich erscheinen. Ist dies nicht gewährleistet, kommt es zu unnötig vielen Abstimmungs- und Korrekturläufen.

Um effizient zu arbeiten und enge Timings halten zu können, brauchen Sie einen Monitor mit absolut farbverbindlicher Darstellung. Ein eingebauter Kalibrierungssensor sorgt automatisch dafür, dass Ihre Monitore immer perfekt kalibriert sind, ohne dass Sie dafür wertvolle Arbeitszeit investieren müssen. So sparen Sie Zeit und Geld.


Was Kreative brauchen:

  • Grosser Farbraum
  • Absolute Farbverbindlichkeit durch präzise Farbdarstellung
  • Unkomplizierte, schnelle und nahtlos vernetzte Arbeitsabläufe
  • Automatische Kalibrierung oder Korrektur
  • Möglichkeit, auf unterschiedliche Profile zu kalibrieren

Zur Produktübersicht

Monitore für Design, Kreation und Illustration

  • What you see is what you get
  • Farbraumabdeckung
  • Auf das Druckpapier kalibrieren

WYSIWYG – «What you see is what you get»

Die auf dem Bildschirm dargestellten Farben entsprechen genau denjenigen der Probebögen und der Druck-Endprodukte. Natürlich können Sie vor dem Druck auch einen Softproof durchführen. Die hochpräzise Profilierung und die grosse Farbraumabdeckung der ColorEdge-Monitore ermöglichen es, Europe Prepress-, North American Prepress- und andere Einstellungen wiederzugeben. Die Monitore der CG-Serie sind FograCert Softproof-Monitore der Klasse A.

Farbraumabdeckung

Die Modelle der CG-Serie reproduzieren fast den gesamten Adobe-RGB-Farbraum. Die Farben in Aufnahmen, die einen strahlend blauen Himmel und sattgrüne Wälder zeigen, werden naturgetreu wiedergegeben, wie dies bei Bildschirmen mit sRGB-Farbraum nicht möglich ist. Der grosse Farbraum gewährleistet auch eine vollständige Darstellung des CMYK-Farbsystems (ISO Coated und US Web Coated).

Kalibrieren Sie auf den Weisspunkt des jeweiligen Druckpapiers

Durch das Ausmessen des Weiss des zu verwendenden Druckpapiers, mit Hilfe eines externen Sensors, kann ColorNavigator 6 die entsprechenden Zielwerte für den Weisspunkt selbstständig bestimmen. Auch kann die Helligkeit einer Normlichtbox* ausgemessen werden, um anschliessend diesen Wert als Zielwert bei der Kalibrierung zu verwenden. So wird sichergestellt, dass bei der Farbüberprüfung Weisspunkt und Helligkeit zwischen Monitor und Normlichtbox übereinstimmen.
* unterstützt gegenwärtig JUST Color Communicator 1 und 2.

  • Präzise Farben
  • 4K-Auflösung
  • Farbdarstellung im Dunkeln
  • Film-Simulation
  • Video-Marker
  • Beleuchtete Tasten

Präzise Farben, die mit dem Ausgabemedium übereinstimmen

Aufgrund des breiten Farbspektrums der CG-Serie können Standards wie Rec.709, DCI, Adobe RGB und andere reproduziert werden. Sie arbeiten stets im idealen Farbraum. Dank den besonderen Eigenschaften wie dem hohen Kontrastverhältnis für dunkle Schwarztöne sowie den hintergrundbeleuchteten Tasten eignet sich der Monitor optimal für die Arbeit in einem abgedunkelten Studio.

4K-Auflösung

Die ColorEdge 4K-Serie bietet Modelle mit DCI-4K Standard (4096 x 2160) und 4K-UHD (3840 x 2160) Auflösung. Diese Monitore sind ideal für die Erstellung und Bearbeitung von 2D- und 3D-Animationen (CGI), VFX, Composing, für Farbkorrekturen (Color Grading) und die Bildbearbeitung sowie als Referenzmonitor. 

Ausgezeichnete Farbdarstellung im Dunkeln

Wird ein Bildschirm in einem schwach beleuchteten Raum von der Seite betrachtet, können dunkle Farbtöne ausgewaschen wirken. Bei den Modellen der CG-Serie behalten dunkle Töne ihre Tiefe, selbst wenn der Bildschirm aus einem Winkel heraus betrachtet wird. Das Kontrastverhältnis bleibt stabil.

Film-Simulation am Monitor – 
What you see is what you get 

Die Monitore der CG-Reference-Serie verfügen über zwei 3D-LUT (Look-Up-Table) für eine exakte Farbwiedergabe bei Videos und Bildern. Die 3D-LUT bildet die einzelnen RGB-Farben in einem Kubus räumlich ab und ist dadurch präziser in der Farbwiedergabe als eine 2D-LUT.

Mittels der einzigartigen Emulationsfunktion können Sie z.B. den BT.709- oder den DCI-P3-Farbraum emulieren (simulieren) und dadurch dem Video (Bild) einen Film-Look verpassen. So sehen Sie bereits am Monitor, wie die Zuschauer den fertigen Film sehen werden.

Video-Marker

Bei den CG-Modellen lässt sich ein vorgegebener Bildschirmbereich durch einen Marker simulieren, wenn der Monitor an entsprechende Geräte angeschlossen ist. Dies ermöglicht zu kontrollieren, ob Untertitel oder andere Texte im sichtbaren Bereich liegen. Die Farbgebung der Markierung kann definiert werden, damit sie jederzeit gut sichtbar ist.

Beleuchtete Tasten

Um die Arbeit in schwach beleuchteten Umgebungen wie  Postproduktions-Studios zu erleichtern, ist die CG-Serie mit hintergrundbeleuchteten Tasten und zusätzlich mit direkt auf dem Bildschirm eingeblendeter Tastenbelegung ausgerüstet.

  • Virtual Reality, Simulation und CGI

Professionelle, hochauflösende 4K-Monitore für Virtual Reality und Simulation

Wer mit Virtual-Reality- und Simulationsanwendungen arbeitet, findet bei EIZO den perfekten Monitor. Die leistungsstarken Modelle überzeugen mit höchster 4K-Auflösung und absoluter Farbverbindlichkeit. So können Sie Designanpassungen vornehmen und die Ergebnisse sofort sehen – ohne den kostenintensiven Einsatz von Videowalls.


EIZO Monitore für Virtual Reality und Simulation – die Vorteile im Überblick:
 

  • Perfekt für Designstudios, Konstruktionsbüros, Simulationssysteme, CAD-/CAM-Entwicklung, Virtual-Reality-Anwendungen
  • Hohe 4K-Auflösung
  • Zuverlässige Farbwiedergabe
  • Geeignete Modelle für den 24-Stunden-Einsatz
  • Wirtschaftliches Arbeiten (Einsatz von Videowalls entfällt)
     

Exzellente Bildqualität

Um komplexe Simulationen und Renderings mit feinsten Details realisieren und exakt abbilden zu können, muss die Monitorwiedergabe hochauflösend, exakt und stabil sein. Daher kommen für diesen Bereich nur absolut hochwertige Panels und eine ausgereifte Elektronik in Frage.

EIZO Bildschirme überzeugen durch ihre erstklassigen LCD-Panels, die eine besonders farbtreue, kontrastreiche und im Verarbeitungsprozess konstante Wiedergabe gewähren. Ihre hohe 4K-Auflösung unterstützt Sie detailgetreu bei allen hochpräzisen Arbeiten. Bei besonders farbkritischen Anwendungen punkten EIZO ColorEdge Displays mit Farbverbindlichkeit und Kalibrierung.
 

Grosse Bildschirmdiagonalen

Egal, ob Sie in der Konstruktionstechnik tätig sind oder Virtual Reality-Anwendungen einsetzen: Der Monitor bildet den Mittelpunkt Ihrer Arbeit und muss hierfür eine ausreichende Grösse und hohe Auflösung – idealerweise in 4K – bieten. Die EIZO Modelle stehen Ihnen in verschiedenen Grössen und Formaten zur Verfügung.
 

Hohe Ausfallsicherheit der Monitore

Besonders wichtig für den Simulations-Einsatz ist selbstverständlich auch die Zuverlässigkeit der Monitore. Schliesslich sind Ausfälle nicht nur ärgerlich und zeitraubend, sondern können auch erhebliche Kosten verursachen.

Auf die Monitore von EIZO können Sie sich bedingungslos verlassen. Ihre aussergewöhnliche Langlebigkeit verdanken die Bildschirme der hohen Qualität der Komponenten sowie strengen Kontrollverfahren während der Fertigung. Und das Beste: Bei EIZO profitieren Sie immer von hervorragendem Support inklusive unkompliziertem Vor-Ort-Austausch-Service.

Monitore für Virtual Reality, Simulation und CGI
 

ColorEdge CG319X Swiss Edition

31.1", 4096 x 2160 Pixel (4K DCI), 17:9, 149 ppi, 350 cd/m²

Professionelle Videobearbeitung, HDR-Workflow und farbtreue Fotobearbeitung in 4K-Auflösung für ein beeindruckendes Erlebnis. 

Produktinfos

ColorEdge CG279X Swiss Edition

27", 2560 x 1440 Pixel, 16:9, 109 ppi, 350 cd/m²

Absolute Farbverbindlichkeit und höchstmögliche Homogenität für  Druckvorstufe, Videoproduktion, Fotografie und Bildbearbeitung.

Produktinfos